• Malawi

Together with the social business lycka, Stefanie launched an ice cream variety in spring 2020, which gives 100% of the profit to the joint social project in Dedza, Malawi.

Ten schools there are being supported together with Welthungerhilfe. The aim is to provide school meals and access to water for over 10,000 pupils every day. In addition, together with Welthungerhilfe and its local team, measures have been developed that build on each other and are realised through the sale of Stefanie's ice cream.

Measure: Development of infrastructure
The joint trip in November 2019 was an important start. In Malawi, the project participants got together, got to know each other, and looked together with everyone on-site to see how and where support can best be provided. Since then, everyone has been working closely together behind the scenes and regularly exchanging views on project updates. Since the beginning of the project, soybeans have been grown and harvested and the planning and construction of storage rooms and school kitchens have started.

Measure: Village Saving and Loans
The aim of the so-called "Village Saving and Loans" in the Community Health Clubs is to train local people in saving and lending so that the money can be put to good use in the community.
These training courses and the villagers' knowledge about banking will be supported even more by Stefanie's project in the future so that the people can deepen their knowledge in further training courses.

Measure: Menstrual Hygiene Management
Another topic is the so-called Menstrual Hygiene Management. Here, the situation for young adolescents in particular is to be improved. In training courses, which already took place in 2020, mothers and fathers are trained to be good support for young menstruating women. For example, reusable fabric pads are sewn so that young women have access to sufficient hygiene products.
In addition, rooms and changing cubicles for girls will be renovated and created, which will serve as a safe space for them.

Gemeinsam mit dem Social Business lycka brachte Stefanie im Frühjahr 2020 eine Eissorte auf den Markt, dessen Gewinne zu 100% an das gemeinsame soziale Projekt in Dedza, Malawi gehen.

Zehn Schulen werden dort zusammen mit der Welthungerhilfe unterstützt. Ziel ist es, den über 10.000 Schüler:innen jeden Tag Schulmahlzeiten und den Zugang zu Wasser zu ermöglichen. Darüber hinaus wurden gemeinsam mit der Welthungerhilfe und deren lokalem Team vor Ort aufeinander aufbauende Maßnahmen entwickelt, die durch den Verkauf von Stefanie's Eis realisiert werden.

Maßnahme: Ausbau der Infrastruktur
Die gemeinsame Reise im November 2019 war ein wichtiger Startschuss. In Malwi haben sich die Projektbeteiligten zusammengetan, kennengelernt und gemeinsam vor Ort geschaut, wie und wo am besten unterstützt werden kann. Seitdem arbeiten alle hinter den Kulissen eng zusammen und tauschen sich regelmäßig zu Projekt-Updates aus. Seit Beginn des Projektes konnten bereits Sojabohnen angebaut und geerntet werden; außerdem haben die Planung und der Bau von Lagerräumen und Schulküchen gestarten.

Maßnahme: Village Saving and Loans
Das Ziel bei den sogenannten "Village Saving and Loans" in den Community Health Clubs ist es, die Menschen vor Ort hinsichtlich Sparen und Darlehen zu schulen, damit das Geld sinnvoll in der Community eingesetzt werden kann.
Diese Trainings und das Wissen der Dorfbewohner:innen über das Bankwesen werden in Zukunft von Stefanie's Projekt noch stärker unterstützt, sodass die Menschen ihr Wissen in weiteren Schulungen vertiefen können.

Maßnahme: Menstrual Hygiene Management
Ein weiteres Thema, ist das sogenannte Menstrual Hygiene Management. Dabei soll insbesondere die Situation für junge Heranwachsende verbessert werden. In Trainings, die 2020 bereits stattfanden, werden Mütter und Väter dafür geschult, eine gute Unterstützung für junge Menstruierende zu sein. Dabei werden beispielsweise wiederverwendbare Stoffbinden genäht.
Darüber hinaus werden Räume und Umkleidekabinen für Mädchen renoviert und geschaffen, die ihnen als Rückzugsort dienen.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

You liked this story?

Join Stefanie's Network and get her newsletter.