• About

Photographer: Lina Tesch

Stefanie Giesinger (1996 in Kaiserslautern, Germany) started her successful career in 2014 with her participation in the ninth season of the ProSieben show ‘Germany's next Topmodel’, which she won at the age of 17.

With over 3.9 million followers at Instagram, the 24-year-old is not only one of the most famous German digital talents, but also works as a renowned model worldwide.

This includes jobs for national and international fashion magazines such as InStyle, Cosmopolitan, NYLON, Vogue Russia, Grazia Italia, TUSH, GLAMOUR or Women's Health, as well as her collaboration with well-known brands such as Furla, Calvin Klein, HUGO BOSS, Michael Kors, Escada, Max Mara, Levis, Bvlgari and Louis Vuitton.

Stefanie is currently not only brand ambassador for Nike and Mercedes Benz, but also worked very closely with L'Oréal Paris from 2016 to 2020, for which she ran international shows, shot various campaigns, made TV spots and launched her first own products on the German market.

Apart from her modelling career, the 24-year-old has also made a name for herself in the film industry within a few years and has taken part in a wide variety of productions, including Detlev Buck's film ‘Asphalt Gorillas’ in which she played her first leading role.

In recent years, Stefanie has become one of the greatest digital entrepreneurs of her generation. Together with the German drugstore ‘dm’ she created her own skincare brand мой, co-founded the sustainable fashion brand nu-in and also shows a high level of social commitment in a wide range of social areas.

The multi-talent not only supports the German cancer initiative Yes we Cancer, but also works for a world without hunger. Together with the social business Lycka, she launched her own ice cream in spring 2020, with 100% of the profits going to the joint project in Malawi.

Stefanie Giesinger (1996 in Kaiserslautern) startete ihre erfolgreiche Karriere 2014 mit ihrer Teilnahme an der neunten Staffel der ProSieben-Sendung „Germany’s next Topmodel“, die sie im Alter von 17 Jahren gewann.

Die 24-Jährige zählt mit über 3.9 Millionen Follower:innen bei Instagram nicht nur zu einer der berühmtesten deutschen Digital Talents, sondern arbeitet weltweit als renommiertes Model.

Hierzu zählen Jobs für nationale, sowie internationale Modemagazine wie InStyle, Cosmopolitan, NYLON, Vogue Russia, Grazia Italia, TUSH, GLAMOUR oder Women’s Health, als auch ihre Zusammenarbeit mit namhaften Brands wie beispielsweise Furla, Calvin Klein, HUGO BOSS, Michael Kors, Escada, Max Mara, Levis, Bvlgari und Louis Vuitton.

Photographer: Lina Tesch

Stefanie ist aktuell nicht nur Markenbotschafterin für Nike und Mercedes Benz, sondern arbeitete von 2016 bis 2020 auch sehr eng mit L’Oréal Paris zusammen, wofür sie internationale Shows lief, diverse Kampagnen shootete, TV Spots drehte und ihre ersten eigenen Produkte auf den deutschen Markt brachte.

Abseits ihrer Modelkarriere hat sich die 24-Jährige binnen weniger Jahre ebenfalls einen Namen in der Filmbranche gemacht und bei unterschiedlichsten Produktionen mitgewirkt, unter anderem in Detlev Buck’s Film „Asphaltgorillas“, in dem sie ihre erste Hauptrolle spielte.

In den letzten Jahren hat sich Stefanie zu einer der größten Digital Entrepreneurs ihrer Generation entwickelt. Sie kreierte gemeinsam mit dem deutschen Drogeriemarkt „dm“ ihre eigene Hautpflegemarke мой, gründete die nachhaltige Fashion-Brand nu-in und zeigt darüber hinaus ein hohes soziales Engagement in den unterschiedlichsten sozialen Bereichen.

So unterstützt das Multitalent nicht nur die deutsche Krebsinitiative Yes we Cancer, sondern setzt sich auch für eine Welt ohne Hunger ein. Gemeinsam mit dem Social Business Lycka brachte sie im Frühjahr 2020 ihre eigene Eissorte auf den Markt, deren Gewinn zu 100% an das gemeinsame Projekt in Malawi geht.

Photographer: Lina Tesch